Tel. 04172 6035

Montag - Freitag

9.00 - 12.00 + 14.00 - 17.00 Uhr 

 

EMail:

margittaschaefer(at)quantenweg.de

Anteile - Seminar

Vom "Inneren Kind" hat ja bereits fast jeder etwas gehört.

  • Es ist einer von mehreren Anteilen in unserem Innersten.
  • Es agiert unbewusst und wirkt ständig in unserem Alltag.

Ist das "Innere Kind" zB. sehr ängstlich, so kann die Ursache darin in früh-kindlichen Ereignissen zu finden sein, aber auch in früheren Leben oder im Familien-System.

Ist das "Innere Kind" also sehr ängstlich,

so zeigt sich das evtl. darin, dass eine Person sich nie traut eine Herausforderung anzunehmen, eine neue Arbeitsstelle anzunehmen oder überhaupt alleine eine Entscheidung zu treffen, ohne vorher alle möglichen Menschen um Rat gefragt zu

haben ... um es letztendlich dann doch nicht zu wagen.

Hat eine Person ein bockiges "Inneres Kind",

so zeigt sich das im Alltag dadurch, dass die Person ständig gegen alles mögliche

ist oder dass sie - trotz besseren Wissens-  Dinge tut, die ihr schaden.

 

Jeder Anteil zeigt sich auf seine spezielle Art und Weise in unseren alltäglichen Handeln.

Ist der Anteil gesund,

so ist er dem Menschen und dessen Lebensaufgabe sehr dienlich und wirkt unterstützend. Das Leben läuft dadurch angenehm und effektiv.

Ist der Anteil nicht gesund,

macht er auf unangenehme Art und Weise auf sich aufmerksam.

Er hat Bedürfnisse und möchte, dass wir uns darum kümmern. Alle Bedürfnisse kommen

aus alten, früheren Situationen, die noch nicht verstanden oder aufgelöst sind und darum noch energetisch in den Zellen unserer Anteile gespeichert sind ..... bis wir sie lösen. 

 

Wir haben verschiedene "Innere Anteil", wie zB:

  • "Innere Kind"
  • "Innere Frau" 
  • "Höhere Selbst"
  • "Verstand" 

Geht es allen Anteilen gut, so geht es auch uns recht gut. Geht es einem oder mehreren Anteilen nicht so gut, so hat auch das Auswirkungen auf uns und unseren Alltag.

 

Bei sehr vielen Dingen hat unser "Inneres Kind" die Finger im Spiel.

Es kann laut und kraftvoll sein, ähnlich wie ein Kind an der Supermarkt-Kasse.

Es kann aber auch trotzig, zaghaft, ängstlich, naiv, brav 

 

 

Ein "gestörtes inneres Kind" zeigen sich genau wie jeder anderer kranker Anteile in einem unangemessene Verhalten der betreffenden Person, was im Grunde nur ein Hilferuf ist.

 

Vielleicht möchtest du nicht so gerne alleine an deiner Entwicklung arbeiten, sondern

lieber in einer kleinen Gruppe mit Gleichgesinnten diese Erfahrungen machen.

 

Gerade bei solch komplexen Transformations-Schritten fühlen sich die meisten

sicherer, wenn das unter Anleitung und ganz entspannt gemacht wird.

 

Fühlst du dich angesprochen?

 

Dann ergreife die Gelegenheit und nutze gern mein neustes Angebot.

 

Anteile - Seminar       ca. Juni 2020

 

Wir kommunizieren mit unseren 7 Anteilen.

  • Welche Aufgaben und Stärken haben sie?
  • Für welche Probleme sind sie verantwortlich?
  • Blockaden und Probleme werden transformiert.

Eine kraftvolle, effektive Mischung aus Quanten Heilung und Geistigem Heilen.

 

Voraussetzung : KEINE

In meiner vorherigen Beschreibung stand, dass alle Teilnehmer mindestens eines

meiner  Seminare besucht haben sollte. Das ist nicht mehr unbedingt notwendig.

Ich habe die Übungen entsprechend umgebaut. 

Somit können jetzt sowohl Neulinge als auch Quanten-Kenner daran teilnehmen.

Es ist sowohl für die einen als auch für die anderen sehr effektiv. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zeiten: Freitag:    10.00 - ca. 18.00 Uhr    Einlass ab 9.45 Uhr

            Samstag:  10.00 - ca. 17.00 Uhr         

            Sonntag:  10.00 - ca. 17.00 Uhr 

 

Teilnahme incl Getränke: 359.- Euro

 

Anmeldung zum Anteile-Seminar am    2020

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.